Dienstag, 21. Mai 2013

Sorgenfresserchen für meine Kids

...und natürlich mussten die SOFORT da sein! Und da ich nicht für 25 Euro einkaufen wollte und das natürlich mal 2, bin ich lieber selbst kreativ geworden...
Kuschelstoffe geschnappt und los ging es, genau nach den Wünschen meiner Kinder. Gestreift war vollkommen out und geblümt in...


Einmal ein Mädchen für mein Mädchen. Natürlich im schicken Blümchenoutfit und mit Haaren und grünen Ohren.
Und dann natürlich der "große Junge" für meinen Jungen! Es mussten nur Hörner dran und kleine Arme und Beine.

 
 
 
und ab zum kreativem Dienstags Treiben

Kommentare:

  1. Sehr niedlich! Ich habe die Sorgenfresser im Laden auch schon bewundert, mir waren sie aber auch immer zu teuer.
    Irgendwo ganz hinten stehen die auch auf meiner ToSewList - schauen wir mal.

    GLG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hole sie ruhig nach vorne... gehen recht schnell und die Kinder sind ja so begeistert!!!

      Löschen
  2. Die sind aber gut gelungen.
    Grüße Maria

    AntwortenLöschen

Dieses Blog durchsuchen